my healthtour - Merkliste

Keine Elemente in der Merkliste.

my healthtour (0)
Zurück zur Übersicht
| Partnernews, Pressemeldung, Veranstaltung 30.04.19

Seele, Körper und Geist im Fokus

Wie hängen Seele, Körper und Geist zusammen? Diese übergeordnete Fragestellung verbindet die Vorträge des Psychosomatischen Dienstagskolloquiums der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg. Unter anderem stehen in diesem Jahr die Themen „Deep Impact: Wie kommt emotionaler Stress in die menschliche Zelle?“, „Emotionale Gewalt: Kränkung, Missachtung und Erniedrigung. Wenn Empathie fehlt“ und „Wie wir werden, wer wir sind: Die Entstehung des menschlichen Selbst durch Resonanz“ im Fokus.

Den Auftakt zum interdisziplinären Kolloquium macht

PD Dr. Wolfgang Wöller
mit seinem Vortrag „Persönlichkeitsstörungen und Trauma“
am Dienstag, 30. April 2019 um 18.30 Uhr im Auditorium Maximum der Universität Freiburg
(Kollegiengebäude II am Platz der Alten Synagoge).

Die zehn Vorträge des Kolloquiums stehen allen Interessierten offen und finden im Sommersemester 2019 jeweils dienstags von 18.30 (s.t.) bis 20 Uhr im Audimax statt.

Alle Veranstaltungen sind für Ärzte und Psychologen mit Fortbildungspunkten zertifiziert.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.  

Kontakt:
Univ.-Prof. Dr. Claas Lahmann
Ärztlicher Direktor
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Universitätsklinikum Freiburg
Telefon: 0761 270-68050
psychosomatik.direktion@uniklinik-freiburg.de